Tertiäres Wumms

Nachdem ich meine Vorliebe für elektronische Musik wiederentdeckt habe, begann ich kürzlich mit meinem Lieblingskollegen Herrn L. aufgrund einer harmlosen Äußerung „Diesem Stück fehlt echt der Wumms!“ die typischen Bestandteile von Goa/Psytrance Musikstücken zu analysieren.

Rhythm Is A Dancer.

Das ist nett. Und ich fühle mich plötzlich schrecklich alt. Und was zum Henker ist Goa/Psytrance?

Und wenn man grad bei Nicole Britz auf dyfustifications ist, dann auch einen Blick auf die Stilkunde des Abzappelns werfen. Ebenfalls eine nette Sammlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.