grid pattern

Barks projizierte die dynamische Stadtstruktur einer typischen nordamerikanischen Metropole und ihre Architekturen auf Entenhausen.
In der großflächigen Ausdehnung einer Metropole konnten die unterschiedlichsten Orte für die vielen Erzählungen untergebracht und in Zusammenhang gesetzt werden, ohne daß das Stadtbild unschlüssig wirkt: Dagobert erledigt seine Geschäfte im Central Business District, Donald ärgert seinen Nachbarn in der Residential zone …
Entenhausen präsentiert sich deshalb als eine Mixtur aus verschiedenen nordamerikanischen Städten und Metropolen.

Entenhausen – Fiktion oder Realität?
Studienarbeit eines Städtebauers … [dort als PDF-Download]

Dagobert schaut auf diese Stadt und erkennt ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.